Kurze Vorstellung meiner Person

 

Ich wurde 1947 am Niederrhein geboren und nach Bernward von Hildesheim benannt.

Meine Jugend verbrachte ich im Rheinland und im Ruhrgebiet.

Schon recht früh wurde die Astronomie zu meinem Hobby.

Aus einem Kosmos Bausatz stellte ich mein erstes Fernrohr her und beobachtete damit

insbesondere den Mond.

Abitur an der Alfred-Krupp-Schule in Essen-West am 16. März 1967.

Zum Architekturstudium von 1968 bis 1977 ging ich nach Braunschweig.

1977 nahm ich eine Arbeit in Kulmbach an.

Im gleichen Jahr wurde mein Sohn Björn und  zwei Jahre später mein Sohn Jan geboren.

Seit 1980 wohne und arbeite ich in Oldenburg.

Mitglied bei den Nordenhamer Sternfreunden e.V. wurde ich 1985.

Seit April 1988 bin ich Gewerkschaftsmitglied, zunächst in der DAG, die später in ver.di überging.

Seit September 1990 bin ich Mitglied im Bürgerfelder Turnerbund von 1892 e.V.

Eines der Gründungsmitglieder der Oldenburger Sternfreunde e.V. war ich 1992.

Seit Januar 1997 leite ich im Verein den Arbeitskreis Sonnensystem,

der seit der Vereinsauflösung in den Arbeitskreis Astronomie umbenannt wurde.

Im März 1998 übernahm ich die Hausverwaltung für eine Liegenschaft in Schönberg.

Kurse in Astronomie gab ich von 1998 bis 2006 an der Volkshochschule.

Im Februar 2001 wurde ich zum Vereinsvorsitzenden der

Oldenburger Sternfreunde e.V. gewählt,

dieses Ehrenamt habe ich 2016 abgegeben

und wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Im April 2018 wurde der Verein aufgelöst und ich wurde einer der Liquidatoren.

Seit Mai 2002 engagiere ich mich in der Bürgerinitiative Dobbenviertel

und habe die Verwaltung für eine Wohnung in Essen-Steele übernommen.

Im Oktober 2002 war ich eines der Gründungsmitglieder der

VdS Fachgruppe Computer-Astronomie, die bis 2017 aktiv war

und jetzt Teil der Fachgruppe Astronophysik und Algorithmen wurde.

Im  März 2004 wurde ich zum Personalratsvorsitzenden beim

Staatlichen Baumanagement Oldenburg gewählt.

Die Ämter Wilhelmshaven, Oldenburg und Emden wurden 2006 zum

Staatlichen Baumanagement Ems-Weser zusammengelegt

und ich wurde Mitglied des Übergangspersonalrates.

Seit Juli 2010 befand ich mich in der Freistellungsphase der Altersteilzeit.

Vom Juni 2012 bis Dezember 2017 nahm ich an Volksläufen teil und

ab Juli 2012 bin ich Rentner.

Meine Adresse zur Kontaktaufnahme

(wenn es nicht um Astronomie geht)

 

Bernward Große

Herbartstraße 15

D-26122 Oldenburg

Tel.: 04 41 / 7 58 47

(telefonisch bitte nur werktags)

 

 


 

 
Startseite

 

Immobilien

Jolle

Antikschrank

Briefmarken

Münzen